Wusstest du schon, dass wir ab einem Bestellwert von 125,00 US$ kostenlos liefern? Yeah!

Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett

Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett

Die neue Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens wird bald in einer speziellen vergoldeten Edition verfügbar sein. Es gibt weltweit nur eine limitierte Anzahl dieser schimmernden Objektive!

549,00 US$
Verfügbarkeit: Auf Lager
Für dich empfohlene Produkte. Such dir eines aus oder wähle alle
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett
Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art-Lens Messing, vergoldet Canon EF-Objektivbajonett

Wir haben uns bei der Daguerreotype Achromat von dem ersten fotografischen Objektiv inspirieren lassen – einer Erfindung von Charles Chevalier, der sie im 19. Jahrhundert für die Daguerreotypie Kamera konstruierte. Fast zwei Jahrhunderte später legen wir diese Linse neu auf und machen sie zu einem leistungsstarken Objekiv für zeitgenössische Fotografen und Filmemacher.

Wir feiern die Widerkehr einer träumerischen Ästhetik, in der sowohl glasklare Aufnahmen, als auch ein weicher Soft-Fokus möglich sind. Die Brennweite der Daguerreotype Achromat Art Lens beträgt 64 mm und das klassische Waterhouse Steckblenden System reicht von f/2.9 bis f/16. Neu designte Steckblenden erzeugen tiefe, texturierte Hintergründe, die in der Fotografie bis jetzt nur selten erreicht wurden. Die optische Konstruktion des Originals wurde neu interpretiert. Damit werden bei Blenden unter f/4 weiche Bilder mit Soft-Fokus und bei f/5.6 aufwärts glasklare Aufnahmen mit tiefen Kontrasten erzeugt.

Das Waterhouse Steckblendenstystem ermöglicht es, mit einer Vielzahl an Bokeh-Effekten zu experimentieren, indem einfach eine Steckblende in einen Schlitz im vorderen Teil des Objektivs gesteckt wird. Für weiche, malerische Effekte haben wir von Lomography die Lumière und Aquarelle Steckblenden entwickelt. Die Lumière Steckblende erzeugt einen weichen Glanz mit einem sanft körnigen Hintergrund, wohingegen die Aquarelle Steckblende einen lebhaften und texturierten Effekt schafft, der an Impressionistische Meisterwerke erinnert.


Kompatibilität

Das Objektiv ist mit einem Canon EF-, Nikon F- oder einer Pentax K-Objektivbajonett verfügbar (sowohl analog als auch digital). Außerdem ist es mit einem Adapter mit vielen weiteren Kameras kompatibel. Diese werden zusätzlich angeboten.

Technische Details

  • Brennweite: 64 mm
  • Maximale Blendenöffnung: f/2.9
  • Blenden: Waterhouse Steckblenden bis zu f/16
  • Objektivbajonett: Canon EF
  • Farbe: Gold
  • Naheinstellgrenze: 0,5 m
  • Fokusring: manuell
  • Bildkreis: 44 mm
  • Bildwinkel: 37 Grad
  • Filtergewinde: 40,5 mm
  • Elektronische Kontakte: Nein
  • Optische Konstruktion: 2 Elemente in 1 Gruppe

Packungsinhalt

  • Daguerreotype Achromat Art-Lens mit Canon EF-Objektivbajonett
  • Waterhouse Steckblenden
  • Dekorative, vergoldete Waterhouse Steckblenden*
  • Objektivdeckel für den vorderen und hinteren Teil des Objektivs
  • Objektiv-Aufbewahrungsbeutel
  • Reinigungstuch
  • Foto-Handbuch
  • Bedienungsanleitungl

Pressestimmen

Eines der wichtigsten Objektive in der Geschichte der Fotografie.–Acquire

Was für ein Crowdfunding-Erfolg! Lomography hat es wieder getan, und mit "getan" meinen wir den Launch einer unglaublich erfolgreichen Kickstarter-Kampagne.–Petapixel

Lomography’s Art Lenses haben immer etwas besonderes und die Neueste auf Kickstarter ist eine einzigartige Schönheit.–Digit

Lomography’s brandneue Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens ist die ultimative Wiederbelebung der ersten optischen Linse der Welt aus 1839.–Format

Das Objektiv ist gemacht, um glasklare Schärfe, weichen Soft-Fokus und die Kontrolle über die Schärfentiefe mit vielen Bokeh-Effekten zu erreichen.–Ephotozine

Die Fotografie aus dem 19. Jahrhundert trifft auf die fotografische Ausrüstung des 21. Jahrhunderts.–Gear Hungry

Lomography ist bekannt dafür, den Charme und Spaß von Vintage-Fotografie zurückzubringen. Dieses mal sind sie einen Schritt weiter gegangen indem sie das erste fotografische Objektiv der Welt neu aufgesetzt haben — die Daguerrotype Achromat 2.9/64 Art Lens.–Hypebeast


*Bitte beachte, dass die vergoldeten Steckblenden nicht optimal für das Fotografieren geeignet sind, da sie sehr leicht zerkratzen können und Reflexionen auf der innenseite des Objektivs erzeugen!

Zusätzliche Information

SKU z292c
Objektivbajonett Canon Bajonett
Marke Lomography
Blende Waterhouse System
Verfügbare Blenden Waterhouse aperture plates, up to f/16
Brennweite 64mm
Material Nein